spacer.png, 0 kB

Who's Online

Letztes Kommentar

„The trees are sleep...
Kleine Korrektur zu "The trees are slee
Grias aich, sorry die route \...
16/10/07 06:26 mehr...

Login Form






Passwort vergessen?

spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
Home
Vortrag PDF Drucken

Traume_Sterben_Nie.jpg

Jenseits der Vertikalen - Heinz Zak
19.10.2010 19:30 - Velden

Es erwartet Euch ein Filmabend bestehend aus 5 Filmen, die Heinz Zak großteils live vor dem Puplikum kommentiert.

Träume sterben nie – Dreams never die „Separate Reality“: ein sechs Meter ausladendes Felsdach 200 Meter über dem Mercedriver im Yosemite Valley in den USA. 18 Jahre nach der ersten Solobegehung durch Wolfgang Güllich, Heinz Zak war damals als Fotograf dabei, gelang dem Tiroler die zweite Freesolo-Begehung. Für ihn war damit ein Traum Wirklichkeit geworden.

Die blinde Seilschaft: Spannung pur verspricht der Film mit den beiden blinden Kletterern, Andy Holzer und Erik Weihenmayer. Sie durchsteigen absolut selbständig eine Route im 5. Schwierigkeitsgrad durch die 200 Meter hohe, senkrechte Wand des Roten Turmes in den Lienzer Dolomiten in Osttirol.

„La Linea“: Zwei der besten Eiskletterer, Florian Schranz und Egon Netzer, klettern durch die phantastische, senkrechte Eislandschaft am Renkfall.

ONCE AGAIN Freestyle Ski; jung, dynamisch und voller Action – ein Film von Florian und Lukas Rudolf.

Highliner: Preisgekrönter Slacklinefilm mit Dean Potter und seiner ersten Solo Highlinebegehung des Lost Arrow. (El Capitan, Yosemite, USA).

Eintritt: € 15,-
Kartenvorverkauf: Casino Velden, täglich ab 14.00 Uhr

Link auf die Homepage:


 

Highliner.JPG

Traume_Sterben_Nie_2.JPG

 
< zurück   weiter >
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB