spacer.png, 0 kB

Who's Online

Aktuell 1 Gast online

Letztes Kommentar

„The trees are sleep...
Kleine Korrektur zu "The trees are slee
Grias aich, sorry die route \...
16/10/07 06:26 mehr...

Login Form






Passwort vergessen?

spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
Home arrow Galerie
„The trees are sleeping“ PDF Drucken

trees.jpg Meinte Gino voriges Mal in Warmbad als nach zwei Regentagen nahezu alle Routen nass waren. Und eigentlich hat er damit Recht. Die Tage werden kürzer und die Nächte kälter. Das Saisonende der Laubbäume ist aber auch  die Beste Zeit zum klettern. Und wenn einem  der Regen nicht einen Strich durch die Rechnung macht dann können auch noch einige Erfolge gefeiert werden. 

Alfred Tatschl konnte nach Jahren des Versuchens  die Route Rantanplan 7c+ klettern. Adrian Kling legte auf seine heurigen Leistungen noch eines drauf und kletterte mit Präsident und Rantanplan seine ersten zwei 7c+. Rupert Schindler war am Kanzianiberg am Werk, in einem Projekt von Andreas Bergmann um genauer zu sein. Ihm gelang die Erstbegehung der Route: „Le petit mort“ . Rupert schlägt als Bewertung 7c+ vor.Markus Ladurner flashte "Art Rock" 7c+ am Kanzianiberg

Manuela Mak war auch fleissig und konnte in Somplago  die Route "King for a Day "7c  klettern. In Bohinska Bela gelang ihr „sedici bik“ 7b+ und im Klettergebiet Hollenburg „Teide“ 7b+ im zweiten Versuch. Valentin Mak gelang „Monsun“ 8a in Raunjak. Hannes Hörmann  war in Göltschach am Werk und kletterte mit „Alexander“ seine erste 8a.  Kurze Zeit später gelang ihm auch noch „Modern Art“ ebenfalls 8a. In Warmbad war eine einzige Route „Made in Carinthia“ 8a trocken, und diese wurde dann auch prompt von Gregor Pribernig wiederholt. Nachdem Michi Nedetzky schon mehrere 8a flashen konnte  gelang ihm nun mit Killing Ghandi, an der Kreuzwand im  Maltatal seine erste onsight Begehung in diesem Grad. Gratulation

 

Anschließend noch ein kleine Herbstgalerie 

Artikel zitieren

Kommentare (2)
1. 16-10-2007 06:26
 
Kleine Korrektur zu "The trees are slee
Grias aich, 
sorry die route \"Präsident\"in Göltschach bin ich noch nicht geklettert - liegt wohl daran das ich sie noch nie probiert habe :-). 
Dafür glückte mir \"FEINBETON\", als erste 7c+ und dannach nach nur 5.Tagen an der Tour \"RANTANPLAN\"in Warmbad.
Gast
 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
2. 11-10-2007 16:35
 
Nachtrag zu "The trees are sleeping"
In Raunjak waren die Routen für Gino trocken genug! Er konnte dort "Monsun" (8a) flashen und rechts daneben die "Suboptimalen Analkomparsen" (8a+) im 2. Versuch begehen!
Gast
 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Powered by AkoComment Tweaked Special Edition v.1.4.6
AkoComment © Copyright 2004 by Arthur Konze - www.mamboportal.com
All right reserved

" alt="galthumb.jpg" title="galthumb.jpg" style="margin: 5px; width: 160px; height: 240px; float: left" height="240" width="160" />

 
< zurück   weiter >
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB