Fortbildung für ÜL und Instruktoren am 14.November2010
UeL_Fortbildung.jpgHallo!
In den letzten Jahren hat sich punkto Sicheungsgeräte, Sicherungstechnik und Kletterregeln einiges geändert.

Als Kursleiter ist man verplichtet immer auf dem neuen Stand zu sein.

Es gibt viele, die den ÜL oder Instruktor gemacht haben und seit dem nichts mehr. Es gibt auch bis dato keine Veranstaltung für ein Ausbildungs-Update.
Wir von der AV Jugend Kärnten wollen den Kursleitern eine Reihe von Ausbildungen anbieten um sich up-to-date zu halten.

Beginnen möchten wir am So 14. November 2010 mit einer Fortbildung der ÜL und Instruktoren Sportklettern zum Thema neue Sicherungsgeräte, Sichern neu, Kletterregeln neu. Die Veranstaltung findet in der Kletterhalle Feistritz im Rosental (Wahaha) statt.


Die Fortbildung ist für aktive AV Mitglieder gratis (Eintritt € 9.-). ÜL von anderen Vereinen zahlen € 30.-/Tag.

Verbindliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können über die Sektion oder mit einer Bestätigung der Sektion.

Anmeldeschluß 8.11.2010


Bitte diese Information weiterleiten und auf homepages veröffentlichen.

Diese Veranstaltung ist ein wichtiger Beitrag, um die Sicherheit in unseren Kletterkursen, Kletterhallen und Klettergärten zu verbessern.

Ausbildungsreferenten sind:
Würtl Walter (Bergführer, Geschäftsführer des Kuratoriums für Alpine Sicherheit, Ausbildungsreferent des ÖAV Innsbruck)
Hannes Hausherr (Sportklettertrainer, Ausbildungsreferent der AV Jugend Kärnten

Auf euer zahlreiches Erscheinen freut sich
Hannes Hausherr